Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Landesverband

Spitzenteam: Bernd Riexinger und Gökay Akbulut

Spitzenteam auf Wahlkampftour: „DIE LINKE ist die Garantin für sozial-ökologische Politik im Bundestag“

DIE LINKE. Baden-Württemberg läutet am Freitag, 10. September, den Wahlkampfendspurt ein. In Schwäbisch Gmünd und Aalen starten Bernd Riexinger und Gökay Akbulut, das Spitzenduo der baden-württembergischen LINKEN, ihre Wahlkampftour „Zeit zu handeln – sozial und klimagerecht“ mit Kundgebungen und Diskussionsveranstaltungen in fast 30 Orten im ganzen Land.

Bernd Riexinger sagt im Vorfeld der Wahlkampftour: „Wir kämpfen für ein gutes Ergebnis der LINKEN in Baden-Württemberg. Wir wollen wieder mit mindestens sechs Abgeordneten aus dem Südwesten im Bundestag vertreten sein. Mittelpunkt unserer Wahlkampagne ist die Verbindung von sozialer Gerechtigkeit und nachhaltigem Klimaschutz. In den letzten Wochen vor der Bundestagswahl zeigt sich deutlich, dass DIE LINKE die Garantin für sozial-ökologische Politik im Bundestag ist. Grüne und SPD machen sich unglaubwürdig, wenn sie jetzt mit einer Regierungskoalition mit der FDP liebäugeln. Dann steht heute schon fest, dass sie nicht einhalten werden was sie im Wahlkampf ankündigen. Bei der LINKEN können sich die Menschen darauf verlassen, dass wir nach der Wahl tun, was wir vor der Wahl ankündigen. Und sie können sich darauf verlassen, dass wir nicht mit CDU und FDP koalieren.“

Gökay Akbulut ergänzt: „DIE LINKE ist die einzige Partei, die sich auch mit Lobbyisten der Automobil-, Immobilien und Rüstungskonzerne anlegt. Wir wollen eine umfassende Steuerreform, die unterm Strich mehr Geld in die Kassen spült und die Normalverdiener entlastet. Wir haben durchgerechnete Konzepte für Investitionen in den Klimaschutz, den sozialen Wohnungsbau, Gesundheit und Bildung. Eine Politik für die Mehrheit der Bevölkerung, muss sich mit den wenigen Milliardären anlegen. Und das macht nur DIE LINKE.“


Bundestagswahl 2021

(klicken für Informationen)

Termine

Spitzenteam: Bernd Riexinger und Gökay Akbulut

Spitzenteam auf Wahlkampftour: „DIE LINKE ist die Garantin für sozial-ökologische Politik im Bundestag“

DIE LINKE. Baden-Württemberg läutet am Freitag, 10. September, den Wahlkampfendspurt ein. In Schwäbisch Gmünd und Aalen starten Bernd Riexinger und Gökay Akbulut, das Spitzenduo der baden-württembergischen LINKEN, ihre Wahlkampftour „Zeit zu handeln – sozial und klimagerecht“ mit Kundgebungen und Diskussionsveranstaltungen in fast 30 Orten im ganzen Land.

Bernd Riexinger sagt im Vorfeld der Wahlkampftour: „Wir kämpfen für ein gutes Ergebnis der LINKEN in Baden-Württemberg. Wir wollen wieder mit mindestens sechs Abgeordneten aus dem Südwesten im Bundestag vertreten sein. Mittelpunkt unserer Wahlkampagne ist die Verbindung von sozialer Gerechtigkeit und nachhaltigem Klimaschutz. In den letzten Wochen vor der Bundestagswahl zeigt sich deutlich, dass DIE LINKE die Garantin für sozial-ökologische Politik im Bundestag ist. Grüne und SPD machen sich unglaubwürdig, wenn sie jetzt mit einer Regierungskoalition mit der FDP liebäugeln. Dann steht heute schon fest, dass sie nicht einhalten werden was sie im Wahlkampf ankündigen. Bei der LINKEN können sich die Menschen darauf verlassen, dass wir nach der Wahl tun, was wir vor der Wahl ankündigen. Und sie können sich darauf verlassen, dass wir nicht mit CDU und FDP koalieren.“

Gökay Akbulut ergänzt: „DIE LINKE ist die einzige Partei, die sich auch mit Lobbyisten der Automobil-, Immobilien und Rüstungskonzerne anlegt. Wir wollen eine umfassende Steuerreform, die unterm Strich mehr Geld in die Kassen spült und die Normalverdiener entlastet. Wir haben durchgerechnete Konzepte für Investitionen in den Klimaschutz, den sozialen Wohnungsbau, Gesundheit und Bildung. Eine Politik für die Mehrheit der Bevölkerung, muss sich mit den wenigen Milliardären anlegen. Und das macht nur DIE LINKE.“

Jetzt Mitglied werden!

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE braucht kontinuierlich neue Gesichter, um den Geist einer starken, finanziell unabhängigen und weiter wachsenden Mitgliederpartei aufrechtzuerhalten.

Unter dem Motto "Mitmachen" kann man und frau sich bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, demokratische und friedliche Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren, können die Verhältnisse positiv verändert werden!

Mitglied werden

Spenden erwünscht

Unabhängige Politik
braucht unabhängige Spender!

Wahlkampf ist eine teure Angelegenheit: Damit wir die Bürgerinnen und Bürger dieses Landes darüber informieren können, weshalb auch bei der nächsten Wahl ihre Stimme für DIE LINKE eine Stimme für ein besseres, sozialeres Bundesland ist, muss viel Geld für Plakate, Flyer und Infomaterial ausgegeben werden.

Wir wollen nicht von Lobbygruppen und von Großspenden aus der Wirtschaft abhängig sein.

 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende:
IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, KV Göppingen, [Vorname], [Nachname], [Adresse]

 

Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen und Ihre Adresse an, da das Parteiengesetz verbietet, anonyme Spenden anzunehmen.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigungen aus.