Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei DIE LINKE. im Kreis Göppingen

im schönen Stauferland

 

Liebe Besucher_innen,

wir sagen >>HERZLICH WILLKOMMEN<< auf unserer Internetseite. Wir möchten Sie gern über unsere Arbeit im Kreis, in den Stadtparlamenten und in der Region informieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote von DIE LINKE. Baden - Württemberg, dem Bund und Europa.  

Stöbern Sie ruhig und schreiben Sie uns Ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen per Mail unter
info@die-linke-goeppingen.de

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie/Dich als MitstreiterIn für unsere Ideen und die neue LINKE gewinnen zu können.

 

Eure/Ihre Kreisvorsitzenden    

 

Thomas Edtmaier & Christian Stähle

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE:

Rentenpaket ist eine Mogelpackung

Aktuelles aus dem Kreisverband

Aktiv vor Ort Externer Termin Termin
18:00 - 22:00 Uhr
Dürerstraße 21, 73033 Göppingen  /  Göppinger Solidaritätsbündnis für Nordsyrien

FREUDENFEST ZUR BEFREIUNG VON KOBANE!

Am Samstag den 9. Februar beginnt um 18 Uhr im Haus der Jugend in der Dürerstraße 21 in Göppingen ein Solidaritätsfest.

Die Veranstaltung findet statt, um die Befreiung der Stadt Kobane in Nordsyrien von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ zu feiern. Doch nicht nur das! Die Veranstaltung wendet sich auch gegen den drohenden, völkerrechtswidrigen Angriff der Türkei auf die Demokratie in Nordsyrien.

 

Das Göppinger Solidaritätsbündnis für die Demokratische Konföderation Nordsyrien bietet an diesem Abend also sowohl ein informatives als auch ein kulturelles Programm an, das zum Feiern und Tanzen geradezu auffordert. Darunter wird als Topact die aus dem Fernsehen bekannte Zeynep Enhas auftreten! Für Tanzmusik, Essen und Getränke ist gesorgt.

 

Die Einnahmen der Veranstaltung gehen vollständig für medizinische Hilfe nach Nordsyrien!

 

Weitere Informationen unter:

http://gprojava.blogsport.eu/2019/01/08/freundenfest-zur-befreiung-von-kobane/?fbclid=IwAR0PJJoTtbthdE28pWriRW3bC9bCodWqJcdFpTmHHXktZFh_QRYDQRJOt7A

https://www.facebook.com/events/369636596954972/

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Dürerstraße 21, 73033 Göppingen

Aktuelles aus dem Landesverband


Grün-Schwarz betreibt familienfeindliche Politik

Nachdem die Stadt Heilbronn schon vor über 10 Jahren die Kindergartengebühren abgeschafft hat, sind dieses Jahr erst Künzelsau und nun die Stadt Böblingen nachgezogen. Grün-Schwarz und Ministerpräsident Kretschmann stehlen sich aus der Verantwortung und blockieren weiterhin die Einführung einer landesweiten gebührenfreie Kita. Bernhard Strasdeit,... Weiterlesen


Gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Uni!

Sahra Mirow, Landessprecherin für DIE LINKE. Baden-Württemberg und Stadträtin in Heidelberg erklärt zum Vorstoß der SPD, ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas starten zu wollen, folgendes: „Wir freuen uns, dass die SPD nun auch entschieden für eine gebührenfreie Kinderbetreuung eintritt -  schließlich fordern wir eine kostenlose Bildung von... Weiterlesen


Nein zu KSK-Absetzgelände in Haiterbach – Bürgerentscheid respektieren!

Heike Hänsel, MdB aus Tübingen und stellv. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag erklärt: „DIE LINKE fordert, dass die Pläne von Bund und Land für ein KSK-Absetzgelände in Haiterbach (Baden-Württemberg) aufgegeben werden. Der Bürgerentscheid im September 2018, in dem sich 61% dagegen aussprachen, muss respektiert werden! Die schweren... Weiterlesen


Termine

Aktiv vor Ort Externer Termin Termin
18:00 - 22:00 Uhr
Dürerstraße 21, 73033 Göppingen  /  Göppinger Solidaritätsbündnis für Nordsyrien

FREUDENFEST ZUR BEFREIUNG VON KOBANE!

Am Samstag den 9. Februar beginnt um 18 Uhr im Haus der Jugend in der Dürerstraße 21 in Göppingen ein Solidaritätsfest.

Die Veranstaltung findet statt, um die Befreiung der Stadt Kobane in Nordsyrien von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ zu feiern. Doch nicht nur das! Die Veranstaltung wendet sich auch gegen den drohenden, völkerrechtswidrigen Angriff der Türkei auf die Demokratie in Nordsyrien.

 

Das Göppinger Solidaritätsbündnis für die Demokratische Konföderation Nordsyrien bietet an diesem Abend also sowohl ein informatives als auch ein kulturelles Programm an, das zum Feiern und Tanzen geradezu auffordert. Darunter wird als Topact die aus dem Fernsehen bekannte Zeynep Enhas auftreten! Für Tanzmusik, Essen und Getränke ist gesorgt.

 

Die Einnahmen der Veranstaltung gehen vollständig für medizinische Hilfe nach Nordsyrien!

 

Weitere Informationen unter:

http://gprojava.blogsport.eu/2019/01/08/freundenfest-zur-befreiung-von-kobane/?fbclid=IwAR0PJJoTtbthdE28pWriRW3bC9bCodWqJcdFpTmHHXktZFh_QRYDQRJOt7A

https://www.facebook.com/events/369636596954972/

 

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Dürerstraße 21, 73033 Göppingen

Jetzt Mitglied werden!

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE braucht kontinuierlich neue Gesichter, um den Geist einer starken, finanziell unabhängigen und weiter wachsenden Mitgliederpartei aufrechtzuerhalten.

Unter dem Motto "Mitmachen" kann man und frau sich bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, demokratische und friedliche Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren, können die Verhältnisse positiv verändert werden!

Mitglied werden

Spenden erwünscht

Unabhängige Politik
braucht unabhängige Spender!

Wahlkampf ist eine teure Angelegenheit: Damit wir die Bürgerinnen und Bürger dieses Landes darüber informieren können, weshalb auch bei der nächsten Wahl ihre Stimme für DIE LINKE eine Stimme für ein besseres, sozialeres Bundesland ist, muss viel Geld für Plakate, Flyer und Infomaterial ausgegeben werden.

Wir wollen nicht von Lobbygruppen und von Großspenden aus der Wirtschaft abhängig sein.

 

Unterstützen Sie uns mit einer Spende:
Thomas Edtmaier
IBAN: DE23 6106 0500 0168 1610 01
Volksbank Göppingen
BIC: GENODES1VGP