Zum Hauptinhalt springen

LiPi-Fraktionsanfrage

Wissenschaftsnetz BelWü

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Maier,   

könnten Sie uns bitte folgendes mitteilen:

1. Wie viele Schulen in Göppingen hängen an dem Wissenschaftsnetz BelWü?
2. Da die Schulen, die das BelWü nutzen, ab Ende Juli abgeschaltet werden, stellt sich uns die Frage, wie hier der Ersatz für die Schulen in Göppingen aussieht?
3. Erfüllen die neuen Provider die Jugenschutzstandards des BelWü Netzes?
4. Falls neue Provider gesucht werden müssen, reicht die Zeit bis zum Schuljahresbeginn im September aus?
5. Wie sieht die konkrete Unterstützung der Stadt für die Schulen aus?
 

Mit freundlichen Grüßen

Fraktion LINKE. & PIRATEN
Julia Uebele, Michael Freche, Konstantinos Katevas u. Christian Stähle